Hartmut Fach

DW SYSTEMBAU GMBH
18.40 Uhr

24. November 2020 Nachhaltige Baustoffe

Beton – nicht schwarz, nicht weiß – eben grau. Eine Analyse über den Einsatz von Stahlbeton im Hochbau aus Sicht eines nachhaltigen Umgangs mit Beton

Referent: Hartmut Fach, DW Systembau GmbH

 

Stahlbeton galt lange Zeit als Alleskönner und „Wunderwaffe“ auch für schwierigste Bauaufgaben. Als sauberes Naturprodukt über alle Zweifel erhaben. Allein über die Optik ließ sich streiten, was man aber auch auf die schlechte Architektur abwälzen konnte. Seit einigen Jahren steht Zement und damit Beton aus ökologischer Sicht in der Kritik. 6%-8% aller menschlich verursachten Treibhausgase, die für den Temperaturanstieg und den damit einhergehenden Klimawandel hauptverantwortlich sind, stammen aus der Zementproduktion. Wenn man das weiß, stellt sich doch die Frage, warum Beton trotzdem so viel eingesetzt wird und weltweit der meistverkaufte Baustoff ist?