Für Bauherren und Investoren

Für Bauherren und gewerbliche Investoren erleichtert das RAL-Gütezeichen den Vertragsabschluss mit dem Architekten, dem Bauträger oder den ausführenden Firmen. Statt viele energierelevante Details einzeln zu verhandeln und vertraglich regeln zu müssen, vereinbaren Sie einfach mit Ihren Vertragspartnern ein Haus mit RAL-Gütezeichen für energieeffiziente Gebäude (Planung und Bauausführung). Damit ist die energetische Qualität umfassend definiert und die Überprüfung der Planung und Ausführung an unabhängige Fachleute delegiert. Egal, ob Sie Ihr eigenes Wohnhaus planen oder gewerbsmäßig Immobilien erstellen: Sie erhalten für Ihre Investition die Sicherheit einer hohen energetischen Qualität. Das Gütezeichen energieeffiziente Gebäude kann zwar nicht alle Risiken beim Bauen ausschalten; das Risiko unnötiger Heizkosten aber schon. Das RAL-Gütezeichen energieeffiziente Gebäude erhöht auch den Wert Ihrer Immobilie beim Wiederverkauf. Entweder direkt oder indirekt, weil sparsame Gebäude höhere Kaltmieten ermöglichen.