Die Gütegemeinschaft

Die Gütegemeinschaft energieeffiziente Gebäude e.V. mit Sitz in Detmold ist eine bundesweit tätige Prüforganisation für die energetische Qualität von Neubauten. Sie vergibt das RAL-Gütezeichen Nr.965 für die Planung oder Bauausführung von Häusern in besonders energiesparender Bauweise.

Im Rahmen ihrer Gütesicherung überwachen ihre unabhängigen Sachverständigen bundesweit einheitlich sowie produkt- und herstellerunabhängig die energetische Qualität von Neubauten in der Planung und in der Bauausführung. Die Gütegemeinschaft energieeffiziente Gebäude e.V. ist Mitglied des RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. in Sankt Augustin.

Gründungsmitglieder der Gütegemeinschaft energieeffiziente Gebäude e.V. waren das Niedrig-Energie-Institut in Detmold, die Handwerkskammer Hamburg, die Bremer Energie-Konsens GmbH, die Ingenieurbüros Bau+Energie+Umwelt in Springe, UTEC in Bremen, BEO in Bremen und M.Meyer-Olbersleben in Lüneburg sowie Privatpersonen, die in der Förderung, Forschung, Beratung, Planung und Qualitätssicherung von energieeffizienten Gebäuden tätig sind.

Der Verein finanziert sich ausschließlich über Beiträge, Prüfgebühren und Spenden.